Schlicht Liebe

In der Stille des Moments auf Rosen gebettet, leise atmend. Von zarter Melodie umgeben. In Wärme badend. Ein Hauch, ein feiner Nebelstreif, flüstert zaghaft ‚Ich liebe dich‘ und verwandelt den Rhytmus des Lebens. Alles ist leise; lauscht dem Klang der Stille, die nur fühlend zu ergründen ist. Liebende begegnen sich in diesem Raum. Ihre Seelen sprechen mehr, als Worte sagen können. Ein Bund fürs Leben, der nichts mit Konventionen zu tun hat, auf höchster Ebene geschlossen, lässt aus Mann und Frau ein Paar werden. Die Zärtlichkeit ihrer Berührungen offenbart die Freiheit ihrer Seelen.Nichts, nichts kann zerstören, was der unendliche Raum an sie weitergibt. Die Zukunft in ihre Hände gelegt, zeigt sich im Rückblick ein Sinn in den Wegen, die zusammengeführt wurden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close