Traumzeitreisende

Auf gekreuzten Wegen, bewegt. Sind wir. Zwei und eins. Für eine Zeit, die wir beschreiten. Hat alles und alles hat Sinn. Durch den Schleier hindurch. Im Sehnen. Im Suchen. Im Finden. Sind wir. Zwei und eins. Halten uns in einem Raum, der uns spürt. An den Händen. Im Kreis, der nichts vergisst, nichts verliert. Sind wir – zwei und eins – verbunden. Wie ein Gedanke im Klang, der gleich schlägt: So ruhig, so laut, so sehr. Und so weit, wie das Herz an Tiefe fassen kann. Spiegelt sich die Magie, die wir sind. In einem Wort, das uns – vom Universum gelenkt – in diesem Leben, in dieser Welt zusammenbringt. Damit der Traum erfüllend schwingt – Seite an Seite – in der Melodie, die in den Äther dringt.

1 Kommentar zu „Traumzeitreisende

  1. Wundervoll, und so bekannt. Was für ein Segen. Und tut dem Herz gut. Danke für’s Teilen!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close