Home

Auf traumweißen Stufen, hör ich ein leises Rufen. Es zieht mich – magisch. Jedes Flüstern, jedes Wispern – ein Traum – den mir die Sterne schufen. In blühenden Gärten – ein funkelnd Lichterzelt. Es hält mich – schützend. Und jeder Traum – über Nacht – zum Wunsch geworden, macht es blühen an jenem Ort, wo ich zuhause bin. So heb ich mich, dem Universum nah – zu greifen – nach dem, was unerreichbar scheint.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close